An der Schule: Nazibraut mit Nazimethoden!

Zu meinem Leidwesen geht unser Jüngster in die Schule. Er muss es, wegen der Schulpflicht, Sie werden das verstehen. Ich bin nicht generell gegen Bildung aber unser Sprössling nutzt die hehre Bildungsanstalt nicht zum Bildungserwerb allein. Er pöbelt. Von mir hat er es nicht. „An der Schule: Nazibraut mit Nazimethoden!“ weiterlesen

Unsere Neujahrsansprache

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
liebe Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland,

2016 war das Jahr der Innovationen in Deutschland. Tödliche Lkw-Attentate auf Weihnachtsmärkten, Taharrush zu Silvester und anderen Gelegenheiten, Selbstmordbomber, Kinderehen bzw. Kindervergewaltigungen, Nagelbombenmanufakturen und aus dem landwirtschaftlichen Bereich die Innovation des Axtmörders, all dies hat uns die Politik für das Jahr 2016 beschert. Nichts davon gab es jemals vor 2016 in Deutschland – wir sagen „Danke“ und fühlen uns bereichert. Wenn schon nicht in Deutschland erfunden – so doch erfolgreich importiert durch die eigene Regierung. „Unsere Neujahrsansprache“ weiterlesen

Seehofer in der ARD: „Wir garantieren bis zu 200.000 weitere Flüchtlinge“

Die CSU will bis zu 200.000 zusätzliche Flüchtlinge pro Jahr nach Deutschland hinein lassen. Dies mache sie zur Bedingung für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl 2017. Parteichef Seehofer sagte in der ARD-Sendung Farbe bekennen, dies garantiere er der Bevölkerung. „Seehofer in der ARD: „Wir garantieren bis zu 200.000 weitere Flüchtlinge““ weiterlesen

Die Geschichte Merkel’s – die Geschichte der Naivität – die Geschichte von Jaber Albakr

Die Geschichte beginnt 2015 in Syrien. Ein, wie ihn die deutsche Presse später nennen wird, „junger Mann„, macht sich von seinem Heimatort Saʿsaʿ in Syrien aus auf nach Deutschland. Sa’sa‘ liegt in einer Region ohne Krieg, Bürgerkrieg oder wirtschaftliche Probleme südlich von Damaskus, nördlich von Israel, an den Ausläufern des Golan. Niemand wird von dort „flüchten“. Der junge Mann wird es später in Chemnitz und Leipzig noch zu einiger Berühmtheit bringen. Der Mann heißt Jaber Albakr und wird an seinem Todestag 22 Jahre alt sein. Er wird in Wikipedia als der berühmteste Sohn seines Ortes geführt werden. „Die Geschichte Merkel’s – die Geschichte der Naivität – die Geschichte von Jaber Albakr“ weiterlesen

Berliner Erklärung: wir erklären nichts (Glosse)

Zur Erhöhung der Sicherheit in Deutschland in der Flüchtlingskrise und den mit den Flüchtlingen importierten Kriegshandlungen des Islamischen Staates in Deutschland trafen sich gestern die CDU-Innenminister, um über Maßnahmen zu beraten.

Wir durften dabei sein, hier unser Bericht: „Berliner Erklärung: wir erklären nichts (Glosse)“ weiterlesen

Panne im Justizministerium – Angry Birds nicht auf Index!

Habt ihr schon den Film Angry Birds im Kino gesehen? Die Geschichte ist schnell erzählt:

Auf einer Insel leben Vögel friedlich und zufrieden zusammen. Einige Schweine treffen auf der Insel ein. Ihr Eintreffen wird von fast allen beklatscht, die Mehrheit der Vögel sieht die Schweine als Bereicherung. Nur ein roter Vogel sieht das kritisch, er sagt: „es werden immer mehr Schweine kommen, wir werden nicht mehr so leben, wie wir es wollen. Das wird nicht mehr unsere Insel sein“.

Auf die Stimme des roten Vogels wird nicht gehört, im Gegenteil: er wird als Aussätziger behandelt. „Panne im Justizministerium – Angry Birds nicht auf Index!“ weiterlesen

Flüchtling und Henker in Personalunion: welcome to Germany


„Flüchtlinge sind Opfer“.

„Unter den Flüchtlingen befindet sich kein IS“.

Diese und ähnliche „Wahrheiten“ verbreitete die Bundesregierung, als sie grundgesetzwidrig und gegen die EU-Verträge Kerneuropa mit von ihr als „Flüchtlinge“ bezeichneten Personen fluten ließ.

Warnungen und determinierte Hinweise wie die von uns wurden in den Wind geschlagen – zum Schaden aller, mittlerweile jedoch von Europol und den Verfassungsschutzbehörden bestätigt. Im neuen Verfassungsschutzbericht wird die Bedrohung Deutschlands durch den Islamischen Staat besonders hervorgehoben. „Flüchtling und Henker in Personalunion: welcome to Germany“ weiterlesen

Ralf Stegner gibt es nicht


Ralf Stegner gibt es nicht, er ist eine Kunstfigur, eine Erfindung subversiver SPD-feindlicher Kräfte. Eine Kunstfigur ist eine erdachte, künstlerisch geschaffene Figur oder Person, die nahezu alle Attribute einer lebenden Person besitzen kann. Oft zeichnet sich die Kunstfigur dadurch aus, dass sie von ihrem Umfeld für eine reale Person gehalten wird. „Ralf Stegner gibt es nicht“ weiterlesen

Justizminister Maas im Interview mit der WELT – wir waren heimlich dabei

Was keiner ahnen konnte: als MANUEL BEWARDER, THORSTEN JUNGHOLT UND ULF POSCHARDT von der WELT den Justizminister Maas interviewten, waren wir heimlich dabei und schrieben die wirklichen Antworten von Heiko Maas auf die Fragen der Welt mit. Hier sind sie:

Die Welt: Hat die SPD in der Bundesregierung eigentlich noch irgendetwas zu melden, Herr Maas?
Heiko Maas: Hm. „Justizminister Maas im Interview mit der WELT – wir waren heimlich dabei“ weiterlesen