Deutsche Paranoia

Wer sich für das Grundgesetz einsetzt, ist ein Rechter. Wer auf Meinungsfreiheit pocht, ist ein Rechter. Wer auch nur den Hauch eines Zweifels hat, dass Angela Merkel eine weise und gerechte Führerin der Germanen ist, die Deutschland in eine paradiesähnliche, sichere, mulitikulturelle Hyperdemokratie für alle, die zur Zeit hier sind und noch kommen, verwandeln wird, ist selbstverständlich ein Rechter. „Deutsche Paranoia“ weiterlesen

Neue Flüchtlingsroute über Weißrussland – Grenzdurchbruch erfolgt!

Nachdem mehrere Millionen zumeist muslimische Migranten über die Balkanroute und über die Mittelmeerroute Europa betreten und in weiten Teilen für sich entdeckt, ewig Gestrige meinen erobert, haben, dringen jetzt plötzlich von Osten her 100.000e illegale Migranten aus den islamisch geprägten Kaukasusrepubliken nach Mitteleuropa. „Neue Flüchtlingsroute über Weißrussland – Grenzdurchbruch erfolgt!“ weiterlesen

Die Verblödete Republik Deutschland

Wenn euch ein politischer Blog erzählen will, ein mittelblonder 28jähriger Bundeswehroffizier, der nur deutsch und französisch spricht, wäre bei deutschen Ausländerbehörden erschienen und hätte als verfolgter syrischer Araber vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Asyl und ein Zimmer in einer Flüchtlingsunterkunft erhalten …. dann glaubt es, denn es stimmt (siehe Tagesschau).

Für deutsche Behörden und die deutsche Politik gilt in der Frage der von Bundeskanzlerin Merkel eingeladenen Flüchtlinge aus dem arabischen und afrikanischen Raum offenbar nur eine Maxime: die neuen rechtgläubigen Heiligen hinterfragt man nicht.

Selbstverständlich verstößt die Aufnahme eines nicht verfolgten, noch dazu eines Inländers, gleich gegen mehrere Gesetze – nur eine Verfolgung der behördlichen Täter wird indes gewiss nicht stattfinden. Gibt die die Regierung mit ihrer Politik der offenen Grenzen entgegen Artikel 16a Grundgesetz und zahlreicher EU-Verträge den Weg weg vom Rechtsstaat, weg von Sicherheit in Frieden und Freiheit vor.

Wir, unser Staat, nimmt eine katastrophale Entwicklung in allen Fragen der nationalen Sicherheit und der Integrität des Landes und seiner Grundgesetzlichkeit.

Der Hauptmann von Köpenick hatte noch eine richtige Uniform benötigt, um anderen staatlichen Stellen seinen Willen aufzuzwingen.

Wer heute dem Staat seinen Willen aufzwingen will sagt, er sei ein Flüchtling.

Verglichen man „Der Idiot“ von Dostojeswski mit dem deutschen Staat ist der adlige russische Protagonist aus der Schweizer Nervenheilanstalt eine psychisch stabile, nüchtern denkende Säule, an der sich die gehobene Gesellschaft aufrichten kann, der deutsche Staat hingegen ist zu einer völlig verblödeten Republik mutiert.

An der Schule: Nazibraut mit Nazimethoden!

Zu meinem Leidwesen geht unser Jüngster in die Schule. Er muss es, wegen der Schulpflicht, Sie werden das verstehen. Ich bin nicht generell gegen Bildung aber unser Sprössling nutzt die hehre Bildungsanstalt nicht zum Bildungserwerb allein. Er pöbelt. Von mir hat er es nicht. „An der Schule: Nazibraut mit Nazimethoden!“ weiterlesen

Unsere Neujahrsansprache

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
liebe Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland,

2016 war das Jahr der Innovationen in Deutschland. Tödliche Lkw-Attentate auf Weihnachtsmärkten, Taharrush zu Silvester und anderen Gelegenheiten, Selbstmordbomber, Kinderehen bzw. Kindervergewaltigungen, Nagelbombenmanufakturen und aus dem landwirtschaftlichen Bereich die Innovation des Axtmörders, all dies hat uns die Politik für das Jahr 2016 beschert. Nichts davon gab es jemals vor 2016 in Deutschland – wir sagen „Danke“ und fühlen uns bereichert. Wenn schon nicht in Deutschland erfunden – so doch erfolgreich importiert durch die eigene Regierung. „Unsere Neujahrsansprache“ weiterlesen

Seehofer in der ARD: „Wir garantieren bis zu 200.000 weitere Flüchtlinge“

Die CSU will bis zu 200.000 zusätzliche Flüchtlinge pro Jahr nach Deutschland hinein lassen. Dies mache sie zur Bedingung für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl 2017. Parteichef Seehofer sagte in der ARD-Sendung Farbe bekennen, dies garantiere er der Bevölkerung. „Seehofer in der ARD: „Wir garantieren bis zu 200.000 weitere Flüchtlinge““ weiterlesen

Die Geschichte Merkel’s – die Geschichte der Naivität – die Geschichte von Jaber Albakr

Die Geschichte beginnt 2015 in Syrien. Ein, wie ihn die deutsche Presse später nennen wird, „junger Mann„, macht sich von seinem Heimatort Saʿsaʿ in Syrien aus auf nach Deutschland. Sa’sa‘ liegt in einer Region ohne Krieg, Bürgerkrieg oder wirtschaftliche Probleme südlich von Damaskus, nördlich von Israel, an den Ausläufern des Golan. Niemand wird von dort „flüchten“. Der junge Mann wird es später in Chemnitz und Leipzig noch zu einiger Berühmtheit bringen. Der Mann heißt Jaber Albakr und wird an seinem Todestag 22 Jahre alt sein. Er wird in Wikipedia als der berühmteste Sohn seines Ortes geführt werden. „Die Geschichte Merkel’s – die Geschichte der Naivität – die Geschichte von Jaber Albakr“ weiterlesen

Berliner Erklärung: wir erklären nichts (Glosse)

Zur Erhöhung der Sicherheit in Deutschland in der Flüchtlingskrise und den mit den Flüchtlingen importierten Kriegshandlungen des Islamischen Staates in Deutschland trafen sich gestern die CDU-Innenminister, um über Maßnahmen zu beraten.

Wir durften dabei sein, hier unser Bericht: „Berliner Erklärung: wir erklären nichts (Glosse)“ weiterlesen

Panne im Justizministerium – Angry Birds nicht auf Index!

Habt ihr schon den Film Angry Birds im Kino gesehen? Die Geschichte ist schnell erzählt:

Auf einer Insel leben Vögel friedlich und zufrieden zusammen. Einige Schweine treffen auf der Insel ein. Ihr Eintreffen wird von fast allen beklatscht, die Mehrheit der Vögel sieht die Schweine als Bereicherung. Nur ein roter Vogel sieht das kritisch, er sagt: „es werden immer mehr Schweine kommen, wir werden nicht mehr so leben, wie wir es wollen. Das wird nicht mehr unsere Insel sein“.

Auf die Stimme des roten Vogels wird nicht gehört, im Gegenteil: er wird als Aussätziger behandelt. „Panne im Justizministerium – Angry Birds nicht auf Index!“ weiterlesen