Kulturkampf gegen den Islamismus

Merkel hat das deutsche Volk in die mit großem Abstand schlimmste Situation seit Hitler gebracht – das Land wurde absichtlich ungeschützt völlig unbekannten Kultur fremden, überwiegend moslemischen Personen, zur Besiedelung angeboten. Vorgesehen ist übrigens, dass der deutsche Steuerzahler diese moslemische Besiedelung bezahlt. „Kulturkampf gegen den Islamismus“ weiterlesen

ISIS Kommunikation: Orbot, Telegram, Signal & Co.

2016 wurden durch die pakistanische National Investigation Agency diverse IS-Kämpfer gefangen genommen. Die Auswertung der sichergestellten Mobilfunkgeräte und Computer der Islamisten führte zu Namen von radikalen Islam-Predigern wie

  • Anwar Awlaki
  • Abdul Sami Qasmi
  • Meraj Rabbani
  • Tausif ur Rehman
  • Jerjees Ansari
  • Zakir Naik

sowie zu der Feststellung, dass die Islamisten Bajans (islam. Foren) und Propagandamagazine wie Dabiq intensiv nutzen. „ISIS Kommunikation: Orbot, Telegram, Signal & Co.“ weiterlesen

„Die, die schon länger hier sind“ – das waren in den USA einst die Indianer

Die Ureinwohner Deutschlands, das sind wir. Wir, von denen Kanzlerin Merkel behauptet wir wären die, die schon länger hier sind. Wir sind das Volk der Deutschen. Wir sind die, die das Land urbar gemacht haben, die einen einzigartigen Kulturraum geschaffen haben, die gemeinsam über eine nationale Identität verfügen. Deutschland – das Land der Deutschen. „„Die, die schon länger hier sind“ – das waren in den USA einst die Indianer“ weiterlesen

Galoppierende Islamisierung in Berlin: Heilandskirche soll moslemisch werden

Die Heilandkirche in Berlin Moabit soll moslemisch werden.  Der Gemeindekirchenrat habe mit sehr großer Mehrheit zugestimmt (Quelle: Superintendentedes Kirchenkreises Berlin-Stadtmitte, Bertold Höcker).

Es ist geplant, die Heilandskirche sowohl als zusätzlichen Standort für die „Flüchtlingserstregistrierung“ als auch als Gebetsraum zu verwenden. „Galoppierende Islamisierung in Berlin: Heilandskirche soll moslemisch werden“ weiterlesen