Illegale Absprachen beim ZDF – Opfer: Polizeigewerkschafter Wendt

Offenbar trifft das ZDF Absprachen mit eher linksorientierten Bürgerrechtsorganisationen, um Andersdenkende von der Meinungsbildung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk auszuschließen. Der abgebildete Tweet legt nahe, dass das ZDF eine illegale Absprache mit dem Ziel getroffen hat, den bekannten Polizei-Gewerkschafter Rainer Wendt in allen Publikationen des ZDF zu ignorieren, letztendlich wohl, weil man gemeinsam der Ansicht ist, „diesen Nazi nicht mehr senden zu wollen“. „Illegale Absprachen beim ZDF – Opfer: Polizeigewerkschafter Wendt“ weiterlesen

Hamburg ist nicht weltoffen sondern gewaltoffen – der Terror kommt von links

Hamburg brennt die dritte Nacht in Folge, Linke zünden Autos und Barrikaden an und liefern sich ein Katz und Maus Spiel mit der Polizei. Politik und Medien verweigern eine Analyse ohne politcal correctness – Linksextremismus und Linksterrorismus gibt es in den Augen von Extablishment und Mainstreamjournalismus nicht. Wir entblößen in Bildern die Lügen von Politik und Medien anhand einer Twitter-Analyse mit Bildern aus Twitter. „Hamburg ist nicht weltoffen sondern gewaltoffen – der Terror kommt von links“ weiterlesen

Deutschland auf dem Weg in den Polizeistaat

Vorab: unser Dank gilt den Polizistinnen und Polizisten, die zum Jahreswechsel und an allen anderen Tagen und Nächten des Jahres ihren oftmals sehr schweren Dienst versehen. Menschen in Uniform, die für uns da sind und oft genug ihre Knochen für unsere Sicherheit und Freiheit hinhalten müssen. Polizistinnen und Polizisten, die in Köln und anderen deutschen Staaten unsere Frauen zum Jahreswechsel vor Vergewaltigungen durch als Flüchtlinge bezeichnete Personen schützen.

Die Deutschen haben in Deutschland jahrzehntelang in Freiheit gelebt. Frauen und Männer gleichermaßen. Zu Silvester wurde draußen gefeiert, ohne Polizeischutz. Die Polizei war für die Verkehrsregelung verantwortlich – aber nicht zum Schutz aller Frauen in der Öffentlichkeit vor Vergewaltigungen durch Personen, die sich hier Großteils ohne Rechtsgrundlage aufhalten. Das hat sich seit der Grenzöffnung durch die Bundesregierung im Spätsommer 2015 drastisch geändert. „Deutschland auf dem Weg in den Polizeistaat“ weiterlesen